Allgemeine Geschäftsbedingungen

  • Geltung der AGB

Wir erbringen alle Lieferungen und Leistungen auf der Basis der nachfolgenden AGB, in der zum Zeitpunkt des Kaufs gültigen Fassung. Im Übrigen gelten die Bestimmungen des OR über den Kaufvertrag sowie andere schweizerische Gesetze und Verordnungen. Sollte eine Bestimmung der AGB unwirksam sein oder besteht eine Lücke, so bleibt die Rechtswirksamkeit der übrigen Bestimmungen hiervon unberührt. Anstelle der unwirksamen Bestimmungen gilt eine wirksame Bestimmung als von Anfang an vereinbart, die der von den Parteien gewollten wirtschaftlich am nächsten kommt. Das gleiche gilt im Falle einer Lücke.

  • Angebot und Vertragsabschluss

Unsere Preislisten und Veröffentlichungen per Internet sind grundsätzlich unverbindlich. Ein Angebot ist bis auf Widerruf gültig, sofern nicht schriftlich etwas anderes vereinbart wurde. Der Vertrag kommt mit der Bezahlung der Ware zustande, sei es lokal in den Stores oder im Webshop unter www.modeum.ch. In Fällen von offensichtlichen Schreib- und/oder Rechnungsfehlern sind wir zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt.

  • Gutscheine

Die Gutscheine sind in allen Stores der MODEUM AG gültig. Wird nicht der gesamte Gutscheinbetrag verwendet und verbleibt ein Restbetrag von über CHF 10.-, wird ein neuer Gutschein ausgestellt. Ist der Restbetrag kleiner als CHF 10.-, wird dieser in bar zurückerstattet. Gutscheine können weder einer Kreditkarte gutgeschrieben, noch bar ausbezahlt oder umgetauscht werden. Bei Verlust oder Diebstahl wird der Gutschein nicht ersetzt. Der Gutschein ist ausschliesslich für den persönlichen Gebrauch zu benutzen und der Verkauf oder jede andere gewinnbringende Verwendung dieser Gutscheine sind streng untersagt.

  • Bonusgutscheine

Alle Artikel, die zu regulären Preisen in den Stores der MODEUM AG gekauft wurden, werden als Einkaufssumme im MODEUM Bonuskonto addiert. Beim Erreichen einer Einkaufssumme von CHF 500.- wird dem Kunden automatisch ein Bonusgutschein in der Höhe von CHF 20.- auf dem Postweg zugestellt. Dieser kann ab Ausstelldatum während zwei Jahren in unseren Stores eingelöst werden. Es muss kein Mindestbetrag eingehalten werden, jedoch verfällt bei einem Einkauf unter dem Wert des Bonusgutscheins der Restbetrag. Der Versand der Bonusgutscheine findet im Normalfall sechsmal jährlich statt.

Beträge über CHF 500.- im MODEUM Bonuskonto verfallen nicht und werden der nächsten CHF 500.- Bonusstufe angerechnet. Durch die Registrierung in einem der Stores der MODEUM AG wird der Kunde in der Kundendatenbank erfasst und nimmt automatisch am Bonusprogramm teil. Dazu braucht der Kunde keine Kundenkarte, sondern kann lediglich bei jedem Einkauf seinen Namen nennen. Der Eintrag in der Kundendatenbank kann jederzeit ohne Frist mündlich im Store, telefonisch oder schriftlich gekündigt werden. Bonusgutscheine sind übertragbar.

  • Abholung im Store/ Reservationssystem

Die Bearbeitungszeit bei Reservationen für Abholungen im Store, welche aus anderen Stores der MODEUM AG kommen, beträgt im Normalfall 7 Tage oder weniger. Sie erhalten einen Anruf oder eine Bestätigung per Email an die angegebene Telefonnummer bzw. Email-Adresse, sobald die Artikel in unserem Store verfügbar sind. Bestellungen, welche nicht innert den nachfolgenden Fristen, nach dem Anruf, respektive nach Erhalt des Bestätigungs-Emails im Store abgeholt werden, gelten als storniert.

  • Die Abholfristen für Calida-Bestellungen sind 14 Tage,
  • für alle anderen Marken-Stores der MODEUM AG gilt eine Abholfrist von 7 Tagen.                                                                                     

Wir erlauben uns nach wiederholter Nichtabholung von Bestellungen, Sie für zukünftige Bestellungen zu sperren.

  • Für Artikel, welche in unseren Stores direkt verfügbar sind, gilt für reguläre (nichtreduzierte) Artikel eine Reservationsfrist von maximal 7 Tagen,
  • für reduzierte Artikel gilt eine Reservationsfrist von maximal 3 Tagen.
  • Preise

Sämtliche Preisangaben verstehen sich in CHF inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer von 7,7%. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

  • Zahlungsverzug

Verkäufe in den Stores erfolgen grundsätzlich nur gegen Bezahlung per EC-Karte (Maestro), Postcard, Kreditkarte (VISA, MASTERCARD, American Express), Bargeld oder Gutschein. In Ausnahmefällen kann die Bezahlung auf Rechnung erfolgen, wobei die Überweisung innert zehn Tagen ab Ausstelldatum der Rechnung stattzufinden hat.

Bei Überschreitung des Zahlungstermins tritt ohne weitere Mahnung der Zahlungsverzug ein. Werden die Zahlungsbedingungen vom Kunden nicht eingehalten, sind wir berechtigt, alle ausstehenden Forderungen gegen den Kunden sofort geltend zu machen und rechtlich durchzusetzen. Der Kaufvertrag zwischen uns und dem Kunden gilt als provisorischer Rechtsöffnungstitel. Wir sind zudem berechtigt, die durch die Nichteinhaltung der Zahlungsbedingungen erwachsenden Kosten (Administration etc.) vollumfänglich dem Kunden in Rechnung zu stellen.

  • Gewährleistung

Wenn Mängel an gelieferter Ware durch den Kunden belegt werden, werden wir in angemessener Zeit entweder für Ersatz, Mängelbeseitigung oder Rückerstattung sorgen. Gelingt uns dies nicht, hat der Kunde nach seiner Wahl das Recht auf Rückgängigmachung des Kaufs oder Herabsetzung des Kaufpreises.

Von der Gewährleistung ausgeschlossen sind Mängel und Störungen, die wir nicht zu vertreten haben, wie natürliche Abnützung, unsachgemäße Behandlung, Eingriffe des Kunden oder Dritter, übermässige Beanspruchung, extreme Umgebungseinflüsse und höhere Gewalt. Vorbehalten bleiben die Vorschriften des Produktehaftpflichtgesetzes.

  • Umtausch/Rücknahme

Die Ware kann bis zu 30 Tage nach Kauf im entsprechenden Store umgetauscht/retourniert werden. Für die retournierte Ware wird dem Kunden der Kaufpreis bar oder auf Wunsch auch auf die EC- oder Kreditkarte zurückerstattet. Wir behalten uns vor, Rücknahmen zu verweigern, wenn die zurückgegebene Ware beschädigt oder hygienisch nicht einwandfrei ist. Ebenfalls ausgenommen von einer Retoure sind Waren ohne gültige Kassenquittung oder Nachweis via Kundenkartei. In diesem Fall bieten wir dem Kunden einen Umtausch an. Allfällige Differenzen werden in bar ausbezahlt. Ware, welche nicht in einem Store der MODEUM AG gekauft wurde, behalten wir uns vor, die Rücknahme zu verweigern. Wenn der Kunde uns Mängel an gekaufter Ware belegt, werden wir in angemessener Zeit entweder für Ersatz, Mängelbeseitigung oder Rückerstattung aufkommen. Gelingt uns dies nicht, hat er das Recht auf Rückgängigmachung des Kaufs oder Herabsetzung des Kaufpreises.

Besondere Regelung für Geschenke:

Ware, die nachweislich als Geschenk für Dritte gekauft bzw. von einem Dritten gekauft und Ihnen geschenkt wurde, kann innerhalb von 60 Tagen umgetauscht bzw. retourniert werden.

  • Sicherheit, Datenschutz

Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden gespeichert. Alle persönlichen Daten werden vertraulich behandelt. Der Datentransfer zwischen dem Kunden und unserer Webseite wird mit SSL-Technologie verschlüsselt. Die Adressdaten dürfen intern oder gegenüber Dritten für Werbezwecke genutzt werden. Jedoch werden die Adressdaten in keinem Fall an Dritte verkauft.

Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet Cookies. Die durch das Google-Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung unserer Webseite (einschliesslich der IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um die Nutzung unserer Webseite für uns auszuwerten, um Berichte über die Webseiten-Aktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Webseiten-Nutzung und der Internet-Nutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen ggf. anonymisiert an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Der Benutzer unserer Webseite erklärt sich mit der Bearbeitung der so erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Wir übernehmen keine Verantwortung oder Haftung für die Datenverarbeitung durch Google.

  • Bild- und Textrechte

Alle Bild-, Ton- und Textrechte, die auf der Webseite verwendet werden, liegen bei MODEUM AG oder den jeweiligen Partnern (Marken). Eine Verwendung jeglicher Art ohne unsere ausdrückliche Zustimmung ist strengstens untersagt.

  • Schlussbestimmungen

Gerichtsstand ist Luzern. Wir dürfen jedoch auch das Gericht am Sitz des Kunden aufrufen. Es kommt ausschliesslich schweizerisches Recht zur Anwendung. Die Parteien werden sich bemühen, etwaige Streitigkeiten, die sich aus der Durchführung dieses Vertrages ergeben, auf gütlichem Wege beizulegen. Mit dem Kauf von Ware durch den Kunden gelten diese AGB’s als akzeptiert. Änderungen oder Ergänzungen der AGB’s erfolgen ausschließlich durch uns.

 

Luzern, 31.7.2018

 

Copyright © 2016 Modeum. Alle Rechte vorbehalten.